mamiforum.net

Herzlich Willkommen auf mamiforum.net! Du bist bereits Mami oder Papi oder möchtest es werden? Hier kannst du dich mit Anderen über verschiedene Themen unterhalten wie Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt, Baby bis zur Pubertät. Viel Spass!
Aktuelle Zeit: Sonntag 16. Dezember 2018, 02:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einschulung
BeitragVerfasst: Freitag 4. Februar 2011, 19:35 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 17:01
Beiträge: 181
Wohnort: Niederbayern
Hallo ihr lieben,

Ich hab mal eine frage an euch. Unser großer wird am 31.08 gerade mal vier Jahre. Im Kindergarten haben sie jetzt gemeint dass sie ihn im September gerne zu den Vorschulkindern tun würden weil er den anderen schon weit verraus und ich sollte mir überlegen ihn schon mit 5 einschulen zulassen!

Ich finde es eigentlich sehr früh und bin eigentlich nicht dafür. Unser Kinderarzt meint dass er für ihn kein Problem sieht aber ich hab einfach ein komisches gefühl dabei. Ich finde er soll noch solange Kinde sein wie es geht und wenn ich ihn mit 5 schon in die schule schick dann verliert er 1 Jahr Kindergarten. Klar weiß ich dass er ein helles köpfechen ist und sachen kann und macht die ander in seinen alter nicht machen aber er ist doch mein Baby und immer der jüngste zu sein ist sicher auch nicht toll!

Habt ihr erfahrung damit??

_________________
Unser Sonnenschein 31.08.07
Unsere Prinzessin 30.10.10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschulung
BeitragVerfasst: Freitag 4. Februar 2011, 19:42 
Ja, damit habe ich Erfahrung.
Constantin sollte auch mit 5 Jahren eingeschult werden, weil er auch weiter war, als manch andere Kinder.
Ich habe es nicht gemacht.
Genau aus den Gründen, die du genannt hast.
Ich bin auch der Meinung, sie sollten so lange Kind sein und spielen dürfen, wie es geht.
Der Ernst des Lebens beginnt noch früh genug.
Ich hätte ihm ein Jahr Kindergarten genommen und das wollte ich nicht.
Und es war eine gute Entscheidung, ich würde jederzeit wieder so entscheiden.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einschulung
BeitragVerfasst: Samstag 5. Februar 2011, 16:58 
Offline

Registriert: Freitag 12. November 2010, 13:34
Beiträge: 584
Seh ich auch so, warum den Kleinen 1 Jahr kinderzeit wegnehmen???? :nixweiss:
Auch Pauli ist so ein wiffes Kerlchen (schreiben, lesen und rechnen kann er schon ganz gut), aber auch unser Kiga will ihm noch sein Jahr Kigazeit lassen.
Der ´Ernst des Lebens´kommt noch früh genug.
Find ich eigenartig, daß der Kiga darauf drängt ihn vorzeitig einzuschulen, brauchen die Kigaplätze?

_________________
Knöpfchen in Arbeit
Bild

Pauli, unser Sonnenschein! :gvtb2xvz:
Bild

Leni unsere süße kleine Zicke :liebe:
Bild

Unsere Nachwuchszicke Fini :knicks:
Bild

Meine BINOs SUNNYTC :knuddel: +Mutti05


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de