mamiforum.net

Herzlich Willkommen auf mamiforum.net! Du bist bereits Mami oder Papi oder möchtest es werden? Hier kannst du dich mit Anderen über verschiedene Themen unterhalten wie Kinderwunsch, Schwangerschaft, Geburt, Baby bis zur Pubertät. Viel Spass!
Aktuelle Zeit: Samstag 24. August 2019, 19:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mens frage?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2011, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. September 2010, 01:17
Beiträge: 865
Ich hab jetzt dass zweite Mal meine Mens bekommen (Das erste Mal 02.01.2011) und was soll ich sagen, keine schmerzen, keine starken Blutungen und auch ohne grosse Verschiebungen. Ich dachte mir nach der ersten Geburt ist es sehr schmerzhaft und mit starken Blutungen verbunden :nixweiss:

Wie war das bei Euch?

_________________
Meine süsse Maus
Bild

BildBild

Liebe Grüsse Samantha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2011, 12:48 
Also ich habe jetzt nach meinem dritten Kaiserschnitt doll zu tun gehabt mit Schmerzen und starken Blutungen.
So langsam (nach 7 Monaten) pendelt sich das einigermaßen ein.
Pünktlich kam meine Tante Laufaus aber immer. Da kann man schon fast den Wecker nach stellen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2011, 13:08 
Offline

Registriert: Montag 13. Dezember 2010, 12:36
Beiträge: 159
hey,

also ich hatte gar keine probleme - nur ist es recht früh wieder losgegangen nach dem wochenfluss... aber auch keine schmerzen oder ähnliches...

ist doch schön :)

die Susi

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2011, 13:21 
Offline

Registriert: Mittwoch 19. Januar 2011, 13:43
Beiträge: 249
ich hatte ne Woche vorher starke rückenschmerzen das ich KG bekommen habe.....die machte dann bei mir Osteopartie die schmerzen waren weg :hurra: :hurra: eine Stunde später habe ich geblutet wie ein abgestochenes Schwein....Hose versaut es ist mir die Beine runter gelaufen...der Ob hat ne halbe Stunde gehalten und nach insgesamt 2 stunden war alles vorbei
Hab meine Mens im Dez bekommen im Sept war Lea gekommen....im Janaur war es fast wieder so.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2011, 13:30 
Offline

Registriert: Freitag 12. November 2010, 13:34
Beiträge: 584
Kann bisher nur davon reden wie es nach Pauli und Leni war (hatte nach Fini bisher noch nicht wieder meine Tage -GsD :smile: )

Also nach Pauli bekam ich sie ca. 12 Monate danach wieder und sie kam dann schon recht heftig und viel, aber eigentlich schmerzfrei
Nach Leni bekam ich sie ca. 11 Monate danach wieder und auch so viel und heftig, 3 Tage geblutet wie ........, dann was meistens vorbei.
Mein Problem war nach beiden Geburten aber die Tampons :schaem: , ich hab sie gespürt und das war immer recht unangenehm, bin kein Freund von Binden (hab da immer so ein unsicheres nasses Gefühl :rotwerd: ). Das kann aber auch daran liegen, daß ich ja beide Male gerissen und geschnitten wurde und das nicht wenig.

Möcht gar nicht wissen, wie es jetzt dann sein wird, der Schnitt/Riss bei Fini war ja nochmals heftiger :frown:

Ach , noch was. Hatte meine Tage dann eigentlich ´fast´regelmäßig, so alle 28-31 Tage.

_________________
Knöpfchen in Arbeit
Bild

Pauli, unser Sonnenschein! :gvtb2xvz:
Bild

Leni unsere süße kleine Zicke :liebe:
Bild

Unsere Nachwuchszicke Fini :knicks:
Bild

Meine BINOs SUNNYTC :knuddel: +Mutti05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Mittwoch 9. Februar 2011, 13:34 
Offline

Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2010, 17:01
Beiträge: 181
Wohnort: Niederbayern
nach Tahir wars super hatte immer nur drei tage blutungenm und dann wars vorbei und schmerzen hat ich auch keine!

Jetzt nach Jasmin ist es schon sehr früh los gegangen, gleich eine Woche nach dem wochenfluss und auch sehr stark!

_________________
Unser Sonnenschein 31.08.07
Unsere Prinzessin 30.10.10


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Donnerstag 10. Februar 2011, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. September 2010, 01:17
Beiträge: 865
06112005 hat geschrieben:
Kann bisher nur davon reden wie es nach Pauli und Leni war (hatte nach Fini bisher noch nicht wieder meine Tage -GsD :smile: )

Also nach Pauli bekam ich sie ca. 12 Monate danach wieder und sie kam dann schon recht heftig und viel, aber eigentlich schmerzfrei
Nach Leni bekam ich sie ca. 11 Monate danach wieder und auch so viel und heftig, 3 Tage geblutet wie ........, dann was meistens vorbei.
Mein Problem war nach beiden Geburten aber die Tampons :schaem: , ich hab sie gespürt und das war immer recht unangenehm, bin kein Freund von Binden (hab da immer so ein unsicheres nasses Gefühl :rotwerd: ). Das kann aber auch daran liegen, daß ich ja beide Male gerissen und geschnitten wurde und das nicht wenig.

Möcht gar nicht wissen, wie es jetzt dann sein wird, der Schnitt/Riss bei Fini war ja nochmals heftiger :frown:

Ach , noch was. Hatte meine Tage dann eigentlich ´fast´regelmäßig, so alle 28-31 Tage.


Aua, ja hatte am Anfang auch mühe mit den Tampons habe mir dann die kleinste Grösse gekauft und mit denen geht das primma. Beim Herzeln hatte ich Anfangs auch immer solche schmerzen, jetzt geht es zum Glück wieder (Nur die Lust ist noch nicht so vorhanden)

_________________
Meine süsse Maus
Bild

BildBild

Liebe Grüsse Samantha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Freitag 11. Februar 2011, 20:39 
Offline

Registriert: Freitag 12. November 2010, 13:34
Beiträge: 584
Ich glaub bei mir ist auch bald wieder was in Anmarsch :suspekt:
Hab mensartiges Ziehen seit 1-2 Tagen :frown: Ich dachte ich bleib noch ein Weilchen verschont :undwech:

_________________
Knöpfchen in Arbeit
Bild

Pauli, unser Sonnenschein! :gvtb2xvz:
Bild

Leni unsere süße kleine Zicke :liebe:
Bild

Unsere Nachwuchszicke Fini :knicks:
Bild

Meine BINOs SUNNYTC :knuddel: +Mutti05


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Freitag 11. Februar 2011, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag 6. September 2010, 01:17
Beiträge: 865
06112005 hat geschrieben:
Ich glaub bei mir ist auch bald wieder was in Anmarsch :suspekt:
Hab mensartiges Ziehen seit 1-2 Tagen :frown: Ich dachte ich bleib noch ein Weilchen verschont :undwech:


Dieses mensartige Ziehen hatte ich einen Monat bevor die 1. Blutung kam.

Komisch ist, dass ich Gestern gar nicht mehr geblutet habe und heute Nachmittag kam wieder Blut :nixweiss:

_________________
Meine süsse Maus
Bild

BildBild

Liebe Grüsse Samantha


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mens frage?
BeitragVerfasst: Samstag 12. Februar 2011, 13:11 
Offline

Registriert: Montag 13. Dezember 2010, 12:36
Beiträge: 159
hey Samantha,

bei mir wars bei der ersten blutung auch so dass mal weg war dann doch wieder...also ich denk das ist nicht ungewöhnlich. und was echt doof war ist dass das ganze theater fast 2,5 wochen so ging :(

aber ab dem 2. mal dann total normal gott sei dank!

liebe grüße,
die Susi

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de